Berlin im Schock!


unter dem Schirm von



Diese Behauptung hat einen tieferen Grund. Abgesehen davon, dass nur Menschen aus dem süddeutschen Sprachraum auf Anhieb verstehen werden, was damit gemeint sein könnte, weiß jeder, wie es um den Berliner Bär bestellt ist: arm aber sexy.
Aber da Armut auf die Dauer keinesfalls sexy ist, könnten sich die Zeiten auf einen Schlag ändern. Wenn auch Sie wissen möchten, was geschehen ist, so sehen Sie das EXTRABLATT...


"Die endgültige Machtergreifung der Schwaben in Berlin - so kennt und hasst man sie, die Exilschwaben -
insofern ist das Veschpertheater ein echtes Stück Integrationsarbeit. Serviert wird ausschließlich Heimisches, eine schwäbische Platte, Tannenzäpfle, Trollinger, und auf der Bühne planen die Schwaben die Revolution."
SWR - Landesschau am 19.03.2010                                              
.............................................................................................................................................................................................