Der deutsche Lehrplan verstoße gegen christliche Werte.... ... entschieden Uwe und Hannelore Romeike aus Bietigheim-Bissingen und zogen mit Kind und Kegel nach Tennessee in den USA. Dort forderten Sie politisches Asyl und bekamen dieses auch vom zuständigen US-Einwanderungsrichter zugesprochen. Jetzt dürfen die Romeikes ihre fünf Kinder selbst und zu Hause unterrichten, und das Bietigheimer Ordnungsamt muß andere Schuleschwänzer jagen.

[Das Gymnasium Ebingen hatte früher viele strafversetzte Lehrer versammelt – wußte man damals – allerdings war die Perspektive eines Asylantenlebens in den USA zu jenen Zeiten nicht bekannt…bedauert aus heutiger Sicht: der redaktör]